W123 Kniestück

Das W123 Kniestück konnte man früher bei Mercedes bekommen (eventl. auch noch heute). Es war für die Unfallreparatur gedacht. Man brauchte kein ganzes Seitenteil zu kaufen z.B. bei einem Seitenschaden. Heute kommt bei manchen Wagen als Feind der Rost hinzu. Wird hier der Rost nicht entfernt, greift er vom Kniestück auf den Schweller über.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.