Mercedes-Benz G-Klasse – Rost – ganz normale Durchrostungen

Hier sehen Sie ganz normale Durchrostungen an einer G-Klasse Bj. 1998.

Die Aufnahmekonsole der hintern Fahrwerksfeder muss ersetzt werden.

Schweller rechts wird Teil ersetzt. Ein Stück vom vorderen rechten Kotflügel wird ersetzt, das ist Günstiger als die Montage eines Neuen Kotflügels.

 

One thought on “Mercedes-Benz G-Klasse – Rost – ganz normale Durchrostungen

  • 23. März 2021 at 12:48
    Permalink

    Hallo super Interessant bin selbst Hobbyschweißer, G Klasse außen hui unten pfui.
    Da nenne ich mal ein Beispiel des vorbildlichen Korrosionsschutz: Peugeot 206 HDI 90 Ps Diesel
    Silbermetalic Baujahr 1999 Km 298000 km steht im Regen und wird nicht geschont 3. Fahrzeug.
    Kein Rost außen oder unten, Frage was haben die damals anderst gemacht. Golf 4 BJ. 1999 silbermetalic dito, keine Korrosion, Wagen wurde von 3 Neffen schon 3 mal an den Fürerschein Neuling weitergegeben !
    Komme mal auf euch zu, bezüglich W 123 300 D.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.